Online Flirtbörsen – so erstellst du ein richtiges Profil

Share

Januar 26, 2012 | Flirten, Singles

562961 web R B by Corinna Dumat pixelio.de  300x199 Online Flirtbörsen   so erstellst du ein richtiges Profil

Die Qual der Wahl

Das Angebot an Online-Flirtportalen, Partnerbörsen, Kontaktbörsen oder ähnlichen Portalen ist sehr umfangreich. In den meisten Dingen sind sie sich aber sehr ähnlich: Es werden Partnervermittlungen, Kontaktanzeigen, eine Single Suche und Chats angeboten. Dadurch können sich die Partnersuchenden gegenseitig zu kontaktieren und später evtl daten. Dating bzw. die Liebe finden war noch nie so einfach!
Im Internet finden sich deshalb auch ausreichend Vergleichsplattformen, wo man sich vorher schon etwas informieren kann.

Vor- und Nachteile von Singlebörsen

Die Partnersuche im Internet hat viele Vorteile gegenüber der normalen Suche im richtigen Leben – aber auch einige Nachteile. Der größte Nachteil ist, dass du dein Gegenüber nicht direkt sehen kannst und nur vom Schreiben her kennst. Du kannst also nicht beurteilen, ob “Sexy-Lady” wirklich so sexy ist oder ob sich ihre Angabe 90-60-90 eher auf Ihren Beinumfang bezieht. Das heisst, dass das erste reale Treffen durchaus einige Überraschungen parat haben kann, auf die du lieber verzichten würdest. Das ist das wohl größte Ärgernis beim Online-Flirten. Trotzdem sind wohl die Vorteile nicht zu verachten, so dass du dieses Risiko ruhig in Kauf nehmen solltest. Allein die Auswahl, an potentiellen Parter/innen ist enorm.

Wenn du im WWW auf Partnersuche gehst und online flirtest, solltest du schon wissen, das man sich hier schnell in möglichen Lügengeschichten verheddern kann. Es kann nämlich durchaus passieren, dass man seine Person mit kleinen Lügen “aufwertet” oder man bewusst zu Lügen beginnt. Das kann später eine böse Überraschung geben und hat oftmals Folgen, denn früher oder später kommt es ans Tageslicht. Dann darfst du das deinem potentiellen Partner nämlich erstmal plausibel erklären. Von daher ist es eigentlich nur ratsam, von Anfang an die Wahrheit zu “sagen”. Denn Ehrlichkeit währt dann doch am Längsten.

Dein Profil auf einer Online Plattform

In jedem Fall solltest du ein (echtes) neutrales Bild von dir einstellen. Auch sollten Dinge wie Wohnort, Interessen wahrheitsgemäß sein. Falls du beim Alter schummeln möchtest, höchstens +- 1 Jahr, aber eigentlich sollte da auch schon Ehrlichkeit walten. Generell sollten soviel wie möglich wahrheitsgemäße Angaben gemacht werden, dann hast du später keine unangenehmen Überraschungen. Und an euch Männer: gar nicht erst mit teuren Autos, einem angeblichen Doktortitel etc. protzen.

Bild: Corinna Dumat / pixelio.de

Tags: , ,

Leave a Reply