Fiese Anmachsprüche…

Share

Juni 21, 2011 | Allgemein, Dating, Flirten, Singles

Anmachsprüche 300x224 Fiese Anmachsprüche...Es soll sie ja noch geben, die Vertreter des starken Geschlechts, die tatsächlich denken, Frau sei beeindruckt von auswendig gelernten und schlecht rüber gebrachten Anmachsprüchen, die in vollgestopften Bars oder Diskotheken, am besten untermalt von stampfenden Beats und Schweiß durchtränkter Luft, zum Besten gegeben werden. Tatsächlich sind manche Sprüche so unglaublich schlecht, dass man wenn man sie hört, nicht weiß ob man lachen oder weinen soll. Hier einmal eine kleine, aber feine Auswahl:

 

  • Ich habe meine Handynummer verloren – kann ich deine haben?
  • Tun dir nicht mal langsam die Füße weh? Du gehst mir schon seit Stunden durch den Kopf.
  • Deine Augen haben dieselbe Farbe wie meine Bettwäsche.
  • Hast du mal 50 Cent? Meine Mutter hat gesagt, ich soll sie anrufen, wenn ich einen Engel sehe!
  • Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick oder soll ich noch einmal vorbei kommen?
  • Ist es so heiß hier drin oder bist du das?
  • Ich bin so schlecht im Bett, das muss man einfach erlebt haben.
  • Ein Kuss von dir und ich lasse dich in Ruhe, ehrlich!
  • Ich bin Regisseur, die Hauptrolle in meinem Herzen ist noch zu haben.
  • Dein Vater muss ein Dieb gewesen sein. Er hat die Sterne vom Himmel gestohlen und sie dir in die Augen gesetzt.
  • Wenn du zu kaufen wärst, würde ich dich stehlen; denn so etwas Wertvolles wie dich kann ich mir nicht leisten.
  • Hast du zufällig einen Stadtplan dabei? Ich habe mich nämlich in deinen Augen verirrt.
  • Hast du mal einen Blindenstock? Deine Schönheit hat mich geblendet.
  • Ich bin neu in der Stadt, zeigst du mir den Weg zu deinem Haus?
  • Ich muss wohl ein Lichtschalter sein, jedes Mal, wenn ich dich sehe, machst du mich an!

Und es geht noch schlimmer:

  • Ich muss ganz dringend Gott anrufen und ihm sagen, dass ihm ein Engel fehlt.
  • Hast du dir weh getan, als du vom Himmel gefallen bist?
  • Bist du wirklich so süß oder hab ich Zucker in den Augen?
  • All diese Kurven – und ich ganz ohne Bremsen.
  • Du machst meine Software zur Hardware.
  • Tolles Kleid, würde sich gut auf meinem Schlafzimmerboden machen.
  • Sind deine Eltern Architekten? Du bist so verdammt gut gebaut.
  • Du bist die süßeste Praline der Welt und ich hab die Füllung für dich.

Hier ist wirklich gaaaaaaanz viel Charme, Humor und Augenzwinkern auf Seiten des Sprücheklopfers vonnöten, um nicht gleich den Drink übers Hemd gekippt zu bekommen. Das gilt übrigens auch für Frauen, die es beim Ansprechen lieber gewagt-kreativ mögen. Warum denn nicht einfach „Hi, ich bin XY, magst du vielleicht was mit mir trinken?“ Einfach, bodenständig und vor allem eins, nicht peinlich. Selbst wenn es einen Korb geben sollte. Hat halt diesmal nicht sollen sein, beim nächsten Mal klappt’s bestimmt besser.

Tags: , , ,

Comments (2)

 

  1. [...] Ein kleiner Tipp: Komplimente sollten individuell sein und nicht auswendig gelernt klingen. Von Anmachsprüchen sollte man dagegen ganz absehen. Und bloß den Augenkontakt nicht [...]

  2. [...] selbst aktiv werden und sich auf die Suche nach potentiellen (Flirt-)Partnern begeben. Ist man für Flirtversuche in der freien Wildbahn zu schüchtern, bietet das Internet die Möglichkeit, sich langsam auf [...]

Leave a Reply